Zum Hauptinhalt springen

Nachhaltigkeitsbericht 2019

Im Jahr 2019 war Koch International auf vielerlei Weise für die Gesellschaft, Kunden und Mitarbeiter nachhaltig unterwegs.

„Die Anforderungen an eine nachhaltige Logistik sind heute vielfältiger denn je. Wir haben Begriffe wie Klimawandel, Luftverschmutzung und Energieeffizienz als Handlungsfelder identifiziert und stellen nun die Weichen, um eine nachhaltige Logistik zu betreiben“, betont Peter Koch, Umweltmanagementbeauftragter, im Rahmen der Publikation.

Bewusst. Nachhaltig. Dauerhaft ressourcenschonend.

Etwa 18 Prozent des gesamten CO2-Ausstoßes in Deutschland entstehen im Bereich Verkehr, weltweit gesehen werden circa 14 Prozent der Treibhausgase durch den Transportsektor verursacht.

Diese alarmierenden Zahlen bewegen Koch International permanent an den Umweltzielen zu arbeiten und energieeffizient und schonend mit den vorhandenen Ressourcen umzugehen. Der Osnabrücker Logistiker übernimmt Verantwortung und leitet aufgrund der Erfassung, Analyse und Bewertung der Umwelt-Kennzahlen entsprechende Ziele und Maßnahmen ab.

Über alle Schritte und Aktionen, die Koch International mit Hilfe des Engagements der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im vergangenen Jahr erfolgreich umsetzte, berichtet der dritte Nachhaltigkeitsbericht.

Sie finden den „Nachhaltigkeitsbericht 2019“ im Downloadbereich – viel Freude beim Lesen!

Das Umwelt-Team wünscht Ihnen eine informative Lektüre und freut sich über Ihr Feedback: umwelt@koch-international.de

Koch International setzt auf Nachhaltigkeit.

Koch International
Heinrich Koch
Internationale Spedition GmbH & Co. KG
Fürstenauer Weg 68
49090 Osnabrück

Tel.: +49 (0) 541 121 68 0
Fax: +49 (0) 541 121 68 51  
Email: info@koch-international.de