Zum Hauptinhalt springen

KOCH FORUM:WISSEN am 28. April 2021 als Video-Livestream

Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir diese Veranstaltung als Video-Livestream angeboten.

Trotz größter Sorgfalt kann es passieren, dass eine Sendung auf dem Transportweg Schaden nimmt. Und dann? Was ist zu tun, wenn der Empfänger eine Beschädigung feststellt? Was hat es mit der sogenannten „reinen Quittung“ auf sich? Wer haftet - und in welcher Höhe? Welche Unterlagen müssen bis wann wo eingereicht werden?

Der Referent vermittelte den Teilnehmern detailliertes Hintergrundwissen rund um das Thema „Transportversicherung“ und erläuterte, worauf bei der Abwicklung von Schadensfällen zu achten ist.

Ausführliche Informationen zu der Veranstaltung stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Übrigens: Um Ihre Ware während des Transports und beim Handling optimal vor äußeren Einflüssen zu schützen, ist eine transportsichere Verpackung unerlässlich. Passendes Verpackungsmaterial erhalten Sie in unserem Verpackungsshop. Sie sind unsicher, welche Verpackung für Ihre Produkte optimal ist? Wir beraten Sie gerne.

Tanja Steinigeweg

Assistentin der Geschäftsführung

Koch International
Heinrich Koch
Internationale Spedition GmbH & Co. KG
Fürstenauer Weg 68
49090 Osnabrück

Tel.: +49 (0) 541 121 68 0
Fax: +49 (0) 541 121 68 51  
Email: info@koch-international.de